Skip navigation

Ausschuss für Kinder, Jugendliche und Familien

Raum 2/1, Stadthaus 2, Ludgeriplatz 4, 48151 Münster
June 7, 2006 5:05 p.m. - 7:30 p.m.

Agenda

Ö 1
Festlegung der Tagesordnungspunkte, bei denen die Anwesenheit von Verwaltungsmitarbeiterinnen oder -mitarbeitern erforderlich ist
Ö 2
Eingegangene Anträge und Eingaben
Ö 3
Berichte und Mitteilungen
Ö 4
Anfragen von Ausschussmitgliedern
Ö 5
Geschäftsbericht des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien für das Jahr 2005
zur Kenntnis genommen, Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Ö 6
Jahresbericht 2005 des Familienbüros
zur Kenntnis genommen, Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Ö 7
Förderung des Vereins Zartbitter e. V. aus Mitteln der Stiftung Siverdes
mehrheitlich geändert beschlossen, Ja: 7, Nein: 5, Enthaltungen: 1, Befangen: 0
Ö 8
Maßnahmen zur Verbesserung der Lebenssituation junger Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler (Privjet III)
einstimmig beschlossen, Ja: 13, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Ö 9
Satzung zur Erhebung von Elternbeiträgen für die Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen
einstimmig beschlossen, Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Ö 10
Entwicklung der Kindertagesbetreuung in Münster - Ausbau des Platzangebotes für unter dreijährige Kinder:Erweiterung der städt. Kita Coerde Edelbach für die Betreuung unter dreijähriger Kinder - Errichtungsbeschluss - bauliche Erweiterung der Kindertageseinrichtung
einstimmig beschlossen, Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Ö 11
Errichtungsbeschluss - Kinderpädagogische Betreuung und offene Angebote am Feldstiegenkamp Kinderhaus
einstimmig geändert beschlossen, Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 6, Befangen: 0
Ö 12
Vergabe des Überbrückungsfonds 2006 im Bereich der offenen und mobilen Kinder- und Jugendarbeit
einstimmig geändert beschlossen, Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 6, Befangen: 0
Ö 13
Geschäftsbericht 2005 des Sozialamtes
zur Kenntnis genommen, Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Ö 14
Bericht zur aktuellen Situation im Bereich "Alleinstehende Wohnungslose und Familien in Wohnungsnotsituationen"
eingebracht, Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Ö 15
Arbeitsbericht des Gesundheitsamtes 2005
zur Kenntnis genommen, Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0
Ö 16
Verschiedenes
N 4
gesperrte Information