Skip navigation

Anlage A

                                    
                                        Anlage A zur V/0131/2021
Kurzüberblick
Es wird die Teilnahme des Hansa-Berufskollegs am Schulversuch „Fachoberschule für Verwaltung und Rechtspflege, Schwerpunkt Polizeivollzugsdienst (APO-BK, Anlage C3) beantragt.

Ziele/Teilziele/Zielerreichung
Mit der Vorlage wird das Ziel „Wir werden einer der führenden Bildungs-, Wissenschafts-, Forschungs- und Entwicklungsstandorte in Europa“ verfolgt.
Das Teilziel lautet „Teilnahme des Hansa-Berufskollegs am Schulversuch Fachoberschule für
Verwaltung und Rechtspflege, Schwerpunkt Polizeivollzugsdienst“.

Finanzierung
Produktgruppe: 0301 / 0302

Leistungen für Schulen / Zentrale Leistungen für am
Schulleben Beteiligte
Auswirkungen auf den Ergebnisplan
X Ja
Nein
Auswirkungen auf den Finanzplan
Ja
X Nein
Im Entwurf des Haushaltsplan 2021 enthalten?
X Ja
Nein
teilw.
Belastungen in zukünftigen HH-Jahren?
X Ja
Nein
Bereits veranschlagt?
X Ja
Nein

Pflichtigkeitsgrad
Die Maßnahme/Leistung ist

vollständig
pflichtig

überwiegend
pflichtig

überwiegend
freiwillig

X vollständig
freiwillig

SchulG NRW § 25 Abs. 1 und 4
„Schulversuche dienen dazu, das Schulwesen weiterzuentwickeln. Dazu können insbesondere
Abweichungen von Aufbau und Gliederung des Schulwesens sowie Veränderungen oder Ergänzungen der Unterrichtsinhalte, der Unterrichtsorganisation sowie der Formen der Schulverfassung
und der Schulleitung zeitlich und im Umfang begrenzt erprobt werden. In Schulversuchen müssen
die nach diesem Gesetz vorgesehenen Abschlüsse erreicht werden können.“
„Schulversuche, Versuchsschulen und Modellvorhaben bedürfen der Genehmigung des Ministeriums. Dabei werden Inhalt, Ziel, Durchführung und Dauer in einem Programm festgelegt.“

Unmittelbare, grundsätzliche Relevanz für Querschnittsthemen
(Demographie, Gleichstellung, Inklusion, Klimaschutz, Migration)
Es besteht keine Relevanz für die o.g. Querschnittsthemen.