Skip navigation

Berichtsvorlage

                                    
                                        DER OBERBÜRGERMEISTER
Amt für Finanzen und Beteiligungen
Vorlagen-Nr.:

V/0560/2006
Öffentliche Berichtsvorlage

Auskunft erteilt:

Herr Detering
Ruf:

492 20 16
E-Mail:

Detering@stadt-muenster.de
Datum:

12.07.2006
Betrifft

Über - und außerplanmäßige Mittelbereitstellungen und Verpflichtungsermächtigungen im 2.
Vierteljahr 2006

Beratungsfolge

16.08.2006 Ausschuss für Finanzen, Beteiligungen und Liegenschaften
23.08.2006 Hauptausschuss
23.08.2006 Rat

Bericht
Bericht
Bericht

Bericht:
Die Kämmerin hat die im beiliegenden Verzeichnis aufgeführten über- und außerplanmäßigen
Mittelbereitstellungen gem. § 82 Abs. 1 GO NW und die dort aufgeführten über- und außerplanmäßigen Verpflichtungsermächtigungen gem. § 84 Abs. 1 GO NW mit folgenden Summen genehmigt:

1. Verwaltungshaushalt

210 207,30 EUR

2. Vermögenshaushalt - ohne Ausgaben nach § 82 (2) GO NW

135 862,82 EUR

3. Vermögenshaushalt - nur Ausgaben nach § 82 (2) GO NW

keine

4. Verwaltungshaushalt des Bühnenbewirtschaftungsplanes 05/06

keine

5. Verpflichtungsermächtigungen

keine

6. Doppischer Kommunalhaushalt

121 800,00 EUR

V/0560/2006

2

Unter Position 1. sind Mehrausgaben des Verwaltungshaushaltes
in Höhe von
mit folgenden Deckungsvorschlägen ausgewiesen:
- Mehreinnahmen
- Ausgabesperrungen
- Inanspruchnahme der Allgem. Deckungsreserve

Unter Position 2. sind Mehrausgaben des Vermögenshaushaltes
in Höhe von
mit folgenden Deckungsvorschlägen ausgewiesen:
- Mehreinnahmen
- Allgemeine Rücklage

210 207,30 EUR

71 700,00 EUR
10 000,00 EUR
128 507,30 EUR
210 207,30 EUR

135 862,82 EUR

44 362,82 EUR
91 500,00 EUR
135 862,82 EUR

Zur Begründung der einzelnen Mittelbereitstellungen wird auf die im anliegenden Verzeichnis
enthaltenen Erläuterungen verwiesen. Gem. § 82 Abs. 1 Satz 4 und § 84 Abs. 1 Satz 3 GO NW
wird dieser Bericht hiermit zur Kenntnis gegeben.

I.V.

Bickeböller
Stadtkämmerin

V/0560/2006